Samstag, 6. März 2021

Missetaten

Der zweite Fall für Sonderermittlerin Natalie Bennett:

Am Maple Lake findet ein Spaziergänger einen männlichen Toten, der von seinem Mörder bestialisch misshandelt und aufgeschlitzt worden ist. Sofort eingeleitete Ermittlungen des FBI bringen zunächst keinen Erfolg, obwohl die Identität des Mannes noch am Tatort geklärt werden kann. Erst als eine zweite Leiche am Mallard Lake auftaucht, die dieselben Merkmale, wie das erste Opfer aufweist, gibt es eine vielversprechende Spur. Doch bevor der Täter gefasst werden kann, verschwindet ein zwölfjähriges Mädchen, das in das Beuteschema des Killers passt. Wird es den Agenten Johnson und Harris gelingen, sie lebend zu finden oder ist es vielleicht schon zu spät?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung & Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://krimines-buecherblog.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.