Sonntag, 14. Oktober 2018

Happy, Horror, Halloween


Eine wahrhaft mörderische Horror-Halloweenparty erlebt eine Gruppe von Schulfreunden in Jonas Winner neuestem Thriller, der hoch über den dunklen Wäldern New Jerichos in einem imposanten Glasbungalow spielt. Hier treffen sich die inzwischen mehr oder weniger erfolgreichen Geschäftsmänner, Sekretärinnen oder auch Romanautoren nach über dreißig Jahren erneut, um eine Revival-Halloweenparty zu begehen. Nur, dass keiner weiß, dass hinter der interessant klingenden Einladung eine todbringende Falle steckt. Ein wunderbar spannender und schauriger Thriller, in dem nichts so ist, wie es scheint und der lange Zeit im Gedächtnis bleiben wird.

Meine vollständige Meinung zu dem schaurigen Thriller findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung & Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://krimines-buecherblog.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.