Samstag, 31. Juli 2021

Mohnblumentod

Ein fesselnder dritter Fall für Charlie Lager, der nah an der Realität angesiedelt ist und betroffen macht:

Im schwedischen Karstad wir ein neun Monate altes Mädchen entführt, nachdem es die Mutter mit dem Kinderwagen auf die Terrasse geschoben hat. Eine Lösegeldforderung bleibt trotz des gut situierten Status der Eltern aus. Um den Fall schnell zu lösen, fordert die zuständige Polizei Verstärkung bei der Nationalen Operativen Abteilung an. Die als hartnäckig und versiert bekannte Ermittlerin Charlie Lager wird gemeinsam mit ihrem Kollegen Anders Bratt nach Värmland geschickt. Doch trotz vielfältiger Bemühungen bleibt der Erfolg zunächst aus und es vergeht viel Zeit, bis Charlie auf den Grund der Entführung stößt und gleichzeitig auf gern verdrängte Dämonen aus ihrer eigenen Vergangenheit.

Sonntag, 25. Juli 2021

Ein Bild der Niedertracht

Der sechste Band mit DCI Karen Price, die für die Ermittlungen der Historic Cases Unit zuständig ist:


An einem kalten Wintermorgen bergen Hummerfischer eine männliche Leiche, die sich einige Zeit später als der lange Zeit vermisste Bruder eines Politikers entpuppt. Ein Cold Case, den DCI Karen Pirie erneut aufrollt und für dessen Klärung sie nach Paris reisen muss, wo der Tote als Jazzmusiker tätig war. Doch es bleibt es nicht bei dem einen Verbrechen. Denn nach einem tödlichen Verkehrsunfall findet die Schwester des Opfers in einem Wohnmobil ein menschliches Skelett, dessen Identifizierung schwierig ist. Und auch hier haben Karen Pirie und ihr Kollege Jason Murray alle Hände voll zu tun, um dem einst verübten Mord auf den Grund zu gehen.

Samstag, 17. Juli 2021

Hundstage für Beck

Ein sehr spannender Krimi mit einem Ermittler, der selbst ordentlich Dreck am Stecken hat:


Nach einem traumatischen Erlebnis im Dienst lässt sich der LKA- Ermittler Nick Beck in den kleinen Ort Nordbek versetzten, wo er als Dorfpolizist nur noch kleine Delikte ahnden muss. Die trostlosen Abende verbringt er mit viel Alkohol und als er eines Nachts mit seinem Mercedes Coupé und einigen Promille zu viel auf dem Weg nach Hause ist, überfährt er eine junge Frau. Von Panik getrieben, versteckt er sie in einem Abflusstunnel im Moor und erst am nächsten Tag wird ihm klar, dass das ein Fehler war. Kurzerhand befördert er die Tote an eine belebte Stelle im Wald, nachdem er wichtige Spuren gesichert und seine eigenen beseitigt hat. Lange dauert es nicht, bis sie gefunden wird und Cleo Torner vom LKA Hamburg die Ermittlungen aufnimmt. Als ortsansässiger Beamter ist Nick Beck dabei und gemeinsam kommen sie einem Verbrechen auf die Spur, das zutiefst abscheulich ist.

Mittwoch, 14. Juli 2021

MörderMitzi

Ein amüsanter Alpenkrimi mit Mitzi und Agnes, die bereits zum dritten Mal auf Verbrecherjagd gehen:


Maria Constanze Schlager, genannt Mitzi oder auch MörderMitzi, hat genau zwei Freunde. Den Kleinkriminellen Kasimir Wollatschek, der mit ihrer Hilfe einer der Guten geworden ist und die Inspektorin Agnes Kirschnagel, die sie seit einer turbulenten Mordermittlung kennt. Doch nun ist Kasi tot, erschlagen mit einem Stein und ausgerechnet Mitzi soll seine Mörderin sein. Ein guter Grund für die eigenbrötlerische Chaotin, selbst auf die Suche nach dem Täter zu gehen, während Agnes in einer länderübergreifenden Ermittlung die Unschuld ihrer Freundin Mitzi beweisen will. Dabei sind jede Menge Missverständnisse und Turbulenzen vorprogrammiert wie auch eine nicht zu unterschätzende Gefahr.

Samstag, 10. Juli 2021

Bedrohliche Instawelt

Ein ungeschönter Blick in die Instawelt und die von ihr ausgehende Gefahr:


Die Moderedakteurin Emmy Jackson ist seit der Geburt ihrer Kinder Coco und Bear als Influencerin aktiv. Auf ihrem Account Mamabär postet sie Beiträge über die großen und kleinen Probleme, die ein Leben als Mutter mit sich bringt. Durch die Tipps einer Agentin, ihr authentisch vermitteltes Familienleben und werbeträchtigen Aktionen ist sie schon bald ein viel gelikter Star. Doch das, was sie mit ihren Follower tagtäglich teilt, ist nicht immer wahr. Und umso mehr Emmy um ihre Familie eine Scheinwelt aufbaut, umso wütender wird einer ihrer Follower, der durch einen falschen Rat alles verloren hat.

Samstag, 3. Juli 2021

Todeskalt

Der zweite Fall für Fallanalytikerin Caro Löwenstein und Kommissar Simon Berger vom LKA Wiesbaden:


Der verzweifelte Anruf einer ehemaligen Kommilitonin veranlasst Kriminalpsychologin Caro Löwenstein nach Oberweildorf zu fahren, wo sie die Leiche einer jungen Frau entdeckt. Johanna Maiwald, die im Dorf gemobbt und gemieden wurde, hat sich an der Metallbrüstung einer alten Burgruine erhängt. Von einer Verzweiflungstat ist die Rede und dem Verdacht, dass sie den Tod ihres Freundes Sebastian nicht überwunden hat. Caro, die noch immer in dem verschneiten Dorf nach ihrer Freundin Melanie sucht, trifft schon bald auf eine aggressive Bürgerwehr und einen Ortspolizisten, der sie unterschwellig bedroht. Trotz des vehementen Widerstandes nimmt sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Berger die Ermittlungen auf und stellt fest, dass es in der Gegend viel zu viele Selbstmorde gibt und eine alte Legende die als Grund dafür herhalten muss.

Dienstag, 29. Juni 2021

Masken

Ein spannender Psychokrimi, der schonungslos offenbart, wie schnell Menschen andere täuschen können.


Der „Joe-Black-Killer“ sucht seine Opfer in einem Datingportal. Er verabredet sich mit ihnen für ein romantisches Rendezvous. Doch anstatt ein charmanter Liebhaber zu sein, spielt er ein tödliches Spiel. Drei Frauen hat er bereits ermordet und noch immer gibt es von ihm keine Spur. Zu dieser für Heidelberg wenig rühmlichen Zeit zieht der Grafiker Konstantin dorthin, um einen Neuanfang zu wagen. Bereits in der ersten Nacht lernt er seinen Nachbarn, den Kriminalkommissar Alex kennen, trifft sich Tage später mit der talentierten Celine aus seinem Büro und merkt dabei nicht, dass ihn jeder auf seine eigene Art hintergeht. Erst als er mitten in einem Schlamassel steckt und dem „Joe-Black-Killer“ bedrohlich nahekommt, wird ihm klar, wie gefährlich ein vertrauter Umgang mit neuen Freunden ist.

Sonntag, 27. Juni 2021

Perfect Woman

Ein boshafter Thriller über Lügen und Verrat und über Freundschaften, die keine sind.


Die Havard-Absolventin Eleanor Walsh gründet mit Hilfe zweier Freundinnen einen elitären Coworking Space nur für Frauen in New York City, der unter dem Namen „The Herd“ große Bekanntheit erlangt. Unzählige Frauen bewerben sich um eine Mitgliedschaft und durchlaufen ein Verfahren, das sie genau unter die Lupe nimmt. Wie die Journalistin Katie, die für ein neues Buchprojekt recherchiert und zudem den Vorteil besitzt, dass ihre Schwester Hana die PR-Managerin des Unternehmens ist. Nur, dass diese nicht weiß, dass Katie über Eleanor und ihr Leben schreiben will. Doch plötzlich verschwindet Eleanor und als die Suche nach ihr beginnt, deckt Katie ein schreckliches Geheimnis nach dem anderen auf.

Mittwoch, 23. Juni 2021

Gefährliche Mittsommernacht

Ein leichter Sommerkrimi mit zwei gärtnernden Hobbyermittlerinnen und einem handfesten Fall:

Die Journalistin Cilla Storm kauft sich nach der Trennung von ihrem Freund ein kleines Häuschen in einer Schrebergartenkolonie, die auf der Insel Bullholmen liegt. Hier will sie den Sommer verbringen, weniger arbeiten und einfach nur glücklich sein. Doch in der Abgeschiedenheit der Insel geschieht bald ein Mord und ausgerechnet Cilla hat das junge Mädchen in der verhängnisvollen Nacht noch gesehen. Gemeinsam mit ihrer Gartennachbarin Rosie stellt sie erste Nachforschungen an und trifft dabei auf ihren Sohn, der als zuständiger Kommissar verantwortlich für die Ermittlungen ist. Ohne es gleich wahrhaben zu wollen, verliebt sie sich in ihn, während plötzlich ein weiteres Verbrechen geschieht und Cilla dem Mörder gefährlich nahekommt.