Mittwoch, 10. Februar 2021

Die 7. Zeugin

Ein fesselnder und realitätsnaher Justiz-Krimi:

An einem Sonntagmorgen fährt der Familienvater Nikolas Nölting mit dem Fahrrad zur Bäckerei. Doch anstatt Brötchen zu kaufen, entwendet er einem anwesenden Polizisten die Waffe und schießt. Zwei Menschen werden leicht verletzt, einer stirbt. Eine Tat, die sich niemand erklären kann und die Nikolas Nölting nicht erklären will. Auch seinem Anwalt nicht, der im Auftrag von Nöltings Ehefrau das Mandat übernimmt und notwendige Recherchen anstellt. Dabei stößt er auf einige Dinge, die er sich nicht erklären kann und kommt letztendlich durch den Tipp eines Rechtsmediziners dubiosen Machenschaften auf die Spur, deren Drahtzieher enorm gefährlich sind.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung & Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://krimines-buecherblog.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.