Montag, 27. März 2017

Gemordet wird überall

"Mord mit Meerblick"
von Ranka Nikolic
Gemordet wird überall. In der Bank, um an den Tresor zu gelangen, in der Firma, weil der Chef die längst fällige Gehaltserhöhung nicht zahlt oder wie in "Mord mit Meerblick" nah am Hafen, um ...
Nun ja. Das kann ich euch nicht verraten. Schließlich möchte der eine oder andere den Debütkrimi der aus Kroatien stammenden Autorin Ranka Nicolik noch lesen und wäre unheimlich sauer, wenn ich hemmungslos alles ausplaudern würde. Aber eines ist gewiss. Der Kroatienkrimi entführt seine Leser in die idyllisch gelegene
Kvarner-Bucht, lässt ihn dort Land und Leute kennenlernen und sorgt neben der Lösung eines kniffligen Falls auch für ausreichend Humor. Ein kurzweiliges Leseerlebnis für Krimifans, denen eine stimmungsvolle Atmosphäre und lebensechte Figuren wichtiger sind, als actionreiche Szenen. 

Meine Meinung zum Buch findet ihr hier.

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,

    dieser Krimi klingt richtig spannend und mit Humor würde er mir sicher auch gut gefallen.

    Gerade bei Debüts findet sich dohc immer wieder eine richtig Perle der Schreibkunst.

    liebe Grüße und ein schönes Frühlingswochenende wünscht dir,
    Barbara

    AntwortenLöschen