Dienstag, 15. November 2016

Mein PIPER Spannungspaket

Mein Spannungspaket
vom Piper Verlag
Juhu, es ist da das PIPER Spannungspaket, das ich in der PIPER Krimiwoche auf LovelyBooks gewonnen habe. Schon bei meiner Bewerbung zu Arne Dahls neuem Thriller "Sieben minus eins" ließ mich die Glücksfee nicht im Stich. Ich erhielt den megaspannenden Thriller mit dem ersten Fall des schwedischen Ermittlerduos Sam Berger und Molly Blom und mit ihm die Chance, auf einen weiteren Gewinn. Ein Spannungspaket randvoll mit allem, was die Nackenhaare zu Berge stehen lässt. In den nächsten Tagen sicherte ich mir mit einer abgegebenen Rezension die Möglichkeit, das Spannungspaket zu gewinnen. Auch dieses Mal ließ sich meine Glücksfee nicht lumpen. Mit vollem Einsatz war sie dabei, als das Los gezogen wurde, auf dem mein Name stand. Deshalb auch an dieser Stelle vielen, vielen Dank an den Piper Verlag und an die LovelyBooks-Mädels für den supertollen Gewinn, der meine ungemütlichen Herbstabende  in kuschelige und vor allem spannende Leseabende verwandeln wird. 

Und wer nun neugierig auf meine Meinung zu den gewonnen Büchern ist, der sollte in den nächsten Wochen hier öfter einmal vorbeischauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen