Mittwoch, 28. September 2016

Wintertod

"Wintertod"
Während eisiger Frost Berlin in Atem hält und eine weiße Schneedecke unschöne Ecken verdeckt, wird auf einem stillgelegten Friedhof in Buch eine schlecht verscharrte Leiche gefunden. Von eigener Hand aus dem Leben geschieden, gibt die tote Frau den Ermittlern des LKA einige Rätsel auf. Hauptkommissar Arne Larsen, der gearde erst aus der Nähe von Kiel in die Hauptstadt gezogen ist, widmet sich gemeinsam mit seiner türkischstämmigen Kollegin Mayla Aslan dem rätselhaften Fall und taucht dabei tief in die Geheimnisse einer Familie ein, der eine vergangene Last zum Verhängnis wird.

Meine Meinung zum Buch findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen