Samstag, 6. August 2016

Verhängnisvolle Vergangenheit

"Night Falls" von Jenny Milchman
Ein abgelegenes Traumhaus inmitten der Natur wird zum Schauplatz eines Verbrechens, das das Leben einer Familie für immer verändert. Dabei scheint das gewaltsame Eindringen zweier entflohender Häftlinge an einem kalten Winterabend lediglich ein Zufall zu sein. In der Hoffnung die Verbrecher bald wieder loszuwerden, geben sich der Unternehmer Ben, seine Frau Sandy und die fünfzehnjährige Tochter Ivy alle Mühe, um ihnen eine Flucht über die Berge zu ermöglichen. Doch was zunächst wie ein unbeabsichtigtes Zusammentreffen erscheint, entpuppt sich schon bald als ausgeklügelter Plan bei dem Sandy eine ganz besondere Rolle spielt.

Meine Meinung zum Buch findet ihr hier.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen