Montag, 28. März 2016

Osterzeit ist Lesezeit

Einmal im Jahr ist ein überaus fleißiger und mit allerlei Kleinigkeiten bepackter Hase unterwegs, der in Wäldern, unter Bänken und in Gärten kunterbunte Ostereier versteckt. Aber auch Spielzeug, kleine Kuscheltiere oder Bücher hat er dabei, wenn er Kinder und Erwachsene gleichermaßen beschenkt. Doch das Allerschönste am Osterfest ist die zusätzliche Zeit, die jeder von uns, diesmal sogar verbunden mit einigen Sonnenstunden, für Unternehmungen in der Familie oder für einen gemütlichen Lesenachmittag nutzen kann. Und wer nach einem üppigen Osterschmaus noch ein paar der bunt gefärbten Eier übrig hat, als Buchstützen machen sich die Mitbringsel vom Hasen besonders gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen