Dienstag, 8. März 2016

Frauentag ist Büchertag

Warum müssen es immer Blumen sein? Warum findet eine schön verzierte Torte, ein Herz aus Marzipan oder eine Schachtel Pralinen mehr Anklang beim männlichen Geschlecht, wenn es darum geht, einen geliebten Menschen zu erfreuen. Dabei wären doch ein herzzerreißender Roman, eine fantasievolle Geschichte oder ein spannender Thriller gleichfalls geeignet, ein Lächeln auf das Gesicht der Geliebten, Ehefrau oder Mutter zu zaubern. Ein paar Stunden des Glücks und der Freude wären gewiss. Deshalb Männer macht euch auf, stürmt die Buchläden und überrascht eure Lieben ausnahmsweise einmal mit einem ganz besonderen Geschenk.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen